Titanboridpulver, TiB2

Hallo, kommen Sie, um unsere Produkte zu konsultieren!

Titanboridpulver, TiB2

Die Vakuumbeschichtung wird für die Leitfähigkeitseigenschaften von Heißpresskeramikprodukten, Temperaturspezialteilen, Keramikverbundwerkstoffen aus PTC-Heizkeramikmaterialien und flexiblen PTC-Materialien verwendet und ist der Hauptrohstoff für die Verdampfung des Bootes und des Beschichtungsmaterials für elektrolytische Aluminiumzellenkathoden


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

>> Produkteinführung

Molekularformel  TIB2
CAS-Nummer  12006-80-3
Züge  silbergraues Metallpulver
Schmelzpunkt  2980 "C.
Desity  4,52 g / cm³
Verwendet  Vakuumbeschichtung wird als Hauptrohstoff für die Verdampfung des Kathodenbeschichtungsmaterials für Boote und Aluminium-Elektrolysezellen verwendet und wird für die Leitfähigkeitseigenschaften von heißpressenden Keramikprodukten, / gtemperature-Spezialteilen, Verbundkeramikmaterialien aus PTC-Heizkeramikmaterialien und flexiblen PTC-Materialien verwendet

>> COA

COA

>> XRD

COA

>> Größenzertifikate

COA

>> Verwandte Daten

Titandiborid
CAS: 12045-63-5
Eigenschaften:
Schmelzpunkt: 2900-3225 ° C.
Dichte; 4,52 g / ml bei 25 l (lit.)
fest in Wasserstoffperoxid und Schwefelsäure
chemische Eigenschaft:

Das Produkt ist ein grauer hexagonaler Kristall mit einer relativen Dichte von 4,50 und einem Schmelzpunkt von 2900 ° C. Es hat eine hohe Härte und Festigkeit, eine gute Hitzeschockbeständigkeit, einen geringen Elektrowiderstand und ist nicht leicht durch geschmolzenes Metall zu erodieren.

Das Pulver wird in Raketendüsen, elektrischen Kontakten und Hochtemperaturelektrodenmaterialien verwendet und kann auch als Schleifmittel verwendet werden.; leitfähige Keramik, Werkzeugkeramik, leitfähige verschleißfeste Beschichtung V Verwendung; leitfähige Verbundwerkstoffe. Leitfähiges Bornitrid (Dampfschiff), hergestellt aus Titandiborid (TiB2) und Bornitrid (BN), ist der Hauptbestandteil von Vakuumaluminisierungsgeräten. Keramische Schneidwerkzeuge und Teile. Titandiboridkeramiken werden für Drahtziehwerkzeuge, Extrusionswerkzeuge, Sandstrahldüsen, Dichtungselemente, Schneidwerkzeuge usw. hergestellt. Keramische Verbundwerkstoffe. Titandiborid kann als wichtiger Bestandteil von Mehrkomponenten-Verbundwerkstoffen verwendet werden. Titandiborid kann als Schneidwerkzeug für Verbundwerkstoffe mit Tic, Zinn, SiC und anderen Materialien verwendet werden. Es kann auch als Komponente zur Herstellung von Panzerungsschutzmaterial verwendet werden. Es ist das beste Material für verschiedene Hochtemperaturteile und Funktionsgeräte. Kathodenmaterialien für die Aluminiumelektrolyse.

Es kann als Kathodenmaterial einer Aluminiumreduktionszelle verwendet werden. TiB2 weist eine gute Benetzbarkeit mit geschmolzenem Aluminium auf, was den Stromverbrauch von elektrolytischem Aluminium verringert und die Lebensdauer der elektrolytischen Zelle verlängert.

Es kann auch zu PTC-Heizmaterial und flexiblem PTC-Material verarbeitet werden, das das Verstärkungsmittel von A1, Fe, Cu und anderen Metallmaterialien ist. Anwendung: verwendet als Raketendüse, elektrischer Kontakt, Elektrodenmaterialien; Borcarbid-Verfahren, auch als carbothermisches Reduktionsverfahren bekannt, kann unter Verwendung von TiCl 4 und BCl 3 als Rohmaterial hergestellt werden. Unter H2-Bedingungen beträgt die Abscheidungstemperatur 800 ~ 1000 ° C, TiCl 4 + 2 bcl 3 + 5 h 2 = TiB 2 + 10 hcl, Anwendung auf das Mahlen und Produkte auf Stromebene.

>> Spezifikation









  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns