Aluminiumvanadiumcarbid, V2AlC

Hallo, kommen Sie, um unsere Produkte zu konsultieren!

Aluminiumvanadiumcarbid, V2AlC

MAX-Phasenkeramiken (einschließlich Titansiliciumcarbid, Ti3AlC2-Materialien usw.) sind eine neue Art der Verarbeitung leitfähiger Keramikmaterialien, die viel Aufmerksamkeit erregt haben. Diese Keramiken enthalten mehr als 60 Arten von ternären Carbiden oder Nitriden.


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

>> Einführung in das Produkt

COA

>> COA

COA

>> XRD

COA
COA

>> Größenzertifikate

COA

>> Verwandte Daten

Name: V2AlC MAX Material
Größe: 1-5 um
Produktleistung: hohe Reinheit und hervorragende elektrochemische Leistung
Reinheit: 99%
Lagerbedingungen: Bei Raumtemperatur trocken
Verfahren: HF-Behandlung oder HCl + LiF-Behandlung
Details: Organartiges Material, geätzt mit Flusssäure.
Anwendungen: Energiespeicherung, Katalyse, analytische Chemie, Mechanik, Adsorption, Biologie, Mikroelektronik, Sensoren usw. Der Dimensionsprozess kann angepasst werden

Produkteinführung

MAX-Phasenkeramiken (einschließlich Titansiliciumcarbid, Ti3AlC2-Materialien usw.) sind eine neue Art der Verarbeitung leitfähiger Keramikmaterialien, die viel Aufmerksamkeit erregt haben.

Diese Keramiken enthalten mehr als 60 Arten von ternären Carbiden oder Nitriden. M repräsentiert die vorderen vorderen Metallelemente. ;; A stellt das Hauptgruppenelement dar, hauptsächlich die Elemente der dritten Hauptgruppe und der vierten Hauptgruppe; X steht für ein Kohlenstoff- oder Stickstoffelement. Unter diesen ist Ti3SiC2 das am häufigsten untersuchte. Ti3SiC2 wurde 1996 von Professor Barsoum M von der Drexel University in den USA erfolgreich durch Heißpressen synthetisiert, und es wurde eine hervorragende Leistung festgestellt. Aufgrund der einzigartigen nanobeschichteten Kristallstruktur weisen diese Keramikmaterialien Antioxidationsmittel, selbstschmierende Eigenschaften, Bruchzähigkeit bei hoher Raumtemperatur und elektrische Leitfähigkeit auf. Solche Materialien können in großem Umfang als Hochtemperatur-Strukturmaterialien, Elektrodenbürstenmaterialien, chemische Korrosionsschutzmaterialien und Hochtemperaturheizelemente verwendet werden. Die Produkte werden hauptsächlich für Hochtemperaturbeschichtungen, MXene-Vorläufer, leitfähige selbstschmierende Keramik, Lithiumionenbatterien, Superkondensatoren und elektrochemische Katalyse verwendet.

Anwendungsfelder
MAX ist in den Bereichen Nanoadsorption, Biosensoren, Ionensieben, Katalyse, Lithium-Ionen-Batterien, Superkondensatoren, Schmierung und vielen anderen Bereichen weit verbreitet.
COA
COA


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns